Hybridschläger – Fairwayholz und Eisen in einem

Hybride sind eine recht moderne Entwicklung und können als Mischung aus Fairwayhölzern und Eisen definiert werden. Sie vereinen die Vorteile von Fairwayhölzern, also große Weiten und hohe Flugbahn mit der Schlagpräzision von Eisen. Damit gelingen vor allem weniger geübten Golfspielern lange Schläge mit gerader Flugbahn oft besser als mit kürzeren Eisen.